MHH-HomepageDatenschutzerklärungImpressum
MHH Logo

Onlineformular zum Antrag

antrag_hsak

antrag_hsak
Bitte beachten Sie, dass eine Bewerbung ausschließlich für das nächsthöhere Fachsemester möglich ist. Grundlage für die Ermittlung des entsprechenden Fachsemesters bildet hier das auf der Immatrikulationsbescheinigung genannte Fachsemester bzw. die Zahl der im Anrechnungsbescheid des Landesprüfungsamtes anrechenbaren Fachsemester.
Die folgenden Angaben beziehen sich auf Ihre Berechtigung für einen Hochschulzugang in Deutschland (HZB). Bitte geben Sie an wo und mit welcher Note Sie diesen Zuang erreicht haben und ob Sie die HZB in deutscher Sprache erworben haben. Sollte Letzteres nicht der Fall sein, haben Sie weiter unten die Möglichkeit einen Nachweis über die Deutschkenntnisse hochzuladen.
Im folgenden finden Sie den "Antrag auf Zulassung" zum Herunterladen und Ausfüllen.
Es handelt sich um ein am PC ausfüllbares PDF.

"Antrag auf Zulassung" herunterladen

Sollte eines der im Antrag auf Zulassung angegebenen Ort- und Sozialktriterien auf Sie zutreffen, geben Sie dies bitte auch im Folgenden an.
Hier müssen Sie den ausgefüllten Antrag auf Zulassung (1. Upload) für den von Ihnen gewünschten Studiengang sowie die Nachweise zu Ihren Angaben im Antrag (2. Upload) hochladen.
Diese sind:
- bei vorherigem Studium im Ausland oder einem anderen Studiengang: Bescheid des LPA über anrechenbare Leistungen
- bei vorherigem Studium im gleichen Studiengang im Inland: aktuelle / letzte Immatrikulationsbescheinigung
- ggf. Nachweise zu den im Antrag angegebenen Orts- und Sozialkriterien (z.B. Meldebescheinigung)
- bie Bewerbung in den klinischen Studienabschnitt der Zahnmedizin: Nachweis über das Bestehen der "Zahnärtzlichen Vorprüfung"

Sollten Sie Ihre Berechtigung für den Hochschulzugang nicht in deutscher Sprache erworben haben, laden Sie im 3. Upload bitte einen Nachweis über ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache (DSH-2, TestDaf TDN 4, Goethe-Zertifikat C2 oder gleichwertig) hoch.
Mit dem Absenden des Formulars versichere ich, dass meine Angaben vollständig und wahrheitsgemäß sind. Es ist mir bekannt, dass ich bei unwahren Angaben mit dem Ausschluss vom Zulassungsverfahren und Studium zu rechnen habe.
Mit dem Absenden des Formulars stimme ich des Weiteren zu, dass meine personenbezogenen Daten im Zuge des Bewerbungsverfahrens gespeichert und verarbeitet werden und dass meine Angaben auch nach Abschluss des Zulassungsverfahrens entsprechend der gesetzlichen Fristen aufbewahrt und dann gelöscht werden.
Ich versichere außerdem, die im Antrag als freiwillig markierten Angaben freiwillig getätigt zu haben.
Für mich gelten im Bezug auf meine personenbezogenen Daten die Rechte gemäß der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU DS-GVO).